magnetische Anisotropie

magnetische Anisotropie
магнитная анизотропия

Deutsch-Russische Wörterbuch der Chemie. 2014.

Смотреть что такое "magnetische Anisotropie" в других словарях:

  • Magnetische Anisotropie — beschreibt die Tatsache, dass magnetische Materialien eine Vorzugsrichtung oder Vorzugsebene für die Magnetisierung aufweisen können. Das Maß dafür ist die magnetische Anisotropieenergie, die als die Arbeit definiert ist, die benötigt wird, um… …   Deutsch Wikipedia

  • magnetische Anisotropie — magnetinė anizotropija statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. magnetic anisotropy vok. magnetische Anisotropie, f rus. магнитная анизотропия, f pranc. anisotropie magnétique, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Anisotropie — (von griechisch ἀν Alpha privativum un ; griechisch ἴσος isos gleich; und griechisch τρόπος tropos Drehung, Richtung) bezeichnet die Richtungsabhängigkeit einer Eigenschaft oder eines Vorgangs. Anisotropie ist das Gegenteil von… …   Deutsch Wikipedia

  • Magnetische Leitfähigkeit — Physikalische Größe Name magnetische Leitfähigkeit Größenart Tensor Formelzeichen der Größe μ Größen und Einheiten system Einheit …   Deutsch Wikipedia

  • Magnetische Permeabilität — Physikalische Größe Name magnetische Leitfähigkeit Größenart Tensor Formelzeichen der Größe μ Größen und Einheiten system Einheit …   Deutsch Wikipedia

  • Magnetische Suszeptibilität — Die magnetische Suszeptibilität (v. lat. susceptibilitas „Übernahmefähigkeit“) ist eine physikalische Größe, die die Magnetisierbarkeit von Materie in einem externen Magnetfeld angibt. Im einfachsten Fall ist sie eine Proportionalitätskonstante,… …   Deutsch Wikipedia

  • anisotropie magnétique — magnetinė anizotropija statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. magnetic anisotropy vok. magnetische Anisotropie, f rus. магнитная анизотропия, f pranc. anisotropie magnétique, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Magnetische Domäne — Drei Beispiele für eine ferromagnetische Ordnung einer linearen Kette magnetischer Momente. Ferromagnetismus (von lat.: ferrum = Eisen + Magnet) ist die „normale“ Form des Magnetismus, so wie er z. B. in Hufeisen und Kühlschrankmagneten auftritt …   Deutsch Wikipedia

  • Magnetische Werkstoffe — Magnetwerkstoffe (auch Magnetische Werkstoffe) sind Materialien, die wegen ihrer magnetischen Eigenschaften technisch genutzt werden. Die historisch gewachsene Unterscheidung stellt die Einteilung in weichmagnetische und hartmagnetische… …   Deutsch Wikipedia

  • Permeabilitätszahl — Physikalische Größe Name magnetische Leitfähigkeit Größenart Tensor Formelzeichen der Größe μ Größen und Einheiten system Einheit …   Deutsch Wikipedia

  • Relative Permeabilität — Physikalische Größe Name magnetische Leitfähigkeit Größenart Tensor Formelzeichen der Größe μ Größen und Einheiten system Einheit …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»